Organisation

 

Die Vereine YEHUDI MENUHIN Live Music Now e.V. (LMN) organisieren eintrittsfreie Konzerte für Menschen, die in Krankenhäusern, Altersheimen, Waisenhäusern, Gefängnissen, Heimen oder anderen sozialen Einrichtungen leben.

Angehende Berufsmusiker bis zum Alter von 30, Sänger bis zu 33 Jahren, können sich bei Live Music Now bewerben. Bei Vorspielterminen an den Musikhochschulen werden sie von einer Jury, bestehend aus Hochschulprofessoren, nach strengen Kriterien ausgewählt und in die Live Music Now Stipentiatenförderung aufgenommen. Bei der Programmgestaltung für die einzelnen Konzerte werden sie von Musiktherapeuten, bzw. Musikpädagogen beraten. Die Musiker erhalten keine Gage, sondern für die Zeit ihrer Zugehörigkeit zu LMN ein Stipendium, das bei den einzelnen LMN Vereinen unterschiedlich hoch sein kann, weil es unter der Voraussetzung gewährt wird, dass die aus Spenden stammenden Mittel ausreichen. Weitere Voraussetzung ist, dass die Musiker nicht nur die von LMN organisierten Konzerte als Gelegenheit, Erfahrung zu sammeln wahrnehmen, sondern auch die sonstigen von LMN angebotenen Veranstaltungen zur Einführung und Fortbildung besuchen.

Die Finanzierung der Konzerte erfolgt ausschließlich durch Spenden. Der – nicht kommerziell arbeitende – und als gemeinnützig anerkannte Verein ist daher auf Spenden angewiesen und stellt Spendenquittungen aus.

Sowohl Einzelspender als auch Firmensponsoren sind willkommen.

Alle Mitglieder von LMN arbeiten ehrenamtlich.